Coworking auf dem Land: Zukunftsregion Schwarzachtalplus ist Modellgebiet für Bundesforschungsprojekt

Erfahrungsaustausch im Rahmen des Auftaktworkshops mit allen Kooperationspartnern in Leipzig. Foto: © LEIKK. Welche Coworking-Modelle und Konzepte sind für ländlich geprägte Orte und Kleinstädte geeignet? Für welche Nutzer sind innovative Arbeitsplatzkonzepte auf dem Land interessant? Welche Probleme können beim Aufbau und Betrieb...   „%s“ weiterlesen...

Kommunen in der Zukunftsregion Schwarzachtalplus blicken auf Kooperationen zurück und planen neue Projekte

Die Vertreter der Kommunen der Zukunftsregion Schwarzachtalplus trafen sich im Oktober zur Evaluierung in Klosterlangheim. Foto: Schule der Dorf- und Flurentwicklung / Jennifer Knipping. In der ILE Zukunftsregion Schwarzachtalplus arbeiten die Kommunen Altdorf, Berg, Burgthann, Feucht, Leinburg, Postbauer-Heng, Pyrbaum, Schwarzenbruck und Winkelhaid...   „%s“ weiterlesen...

Die Zukunftsregion Schwarzachtalplus zeigt auf der Freizeitmesse 2022, was sie zu bieten hat

Die Kommunale Allianz „Zukunftsregion Schwarzachtalplus“ stellt sich von Mittwoch, 9. März, bis Sonntag, 13. März, auf Nordbayerns größter Messe für Freizeit, Touristik und Garten im Nürnberger Messezentrum vor.  Die neun Mitgliedskommunen Altdorf b. Nürnberg, Berg i. d. OPf., Burgthann, Feucht, Leinburg, Postbauer-Heng,...   „%s“ weiterlesen...

Mittelfränkisches ILE-Netzwerktreffen in Markt Erlbach

Am 14. Oktober fand das mittelfränkische ILE-Netzwerktreffen zum Informations- und Erfahrungsaustausch statt, das vom Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken (ALE) veranstaltet wurde. Geladen waren alle Vorsitzenden, Sprecher:innen, und Umsetzungsbegleiter:innen der mittelfränkischen ILEs, sowie die Regionalmanagements, LAGs und die LEADER-Koordinatoren von Mittelfranken. Themenschwerpunkte...   „%s“ weiterlesen...

Lenkungsgruppe tagte am 30. September in den Räumen von Coworking Nürnberg

Am 30. September trafen sich die Bürgermeister der Zukunftsregion Schwarzachtalplus  zur turnusmäßigen Lenkungsgruppensitzung. Passend zum Schwerpunktthema des Treffens - „Coworking“ - fand die Veranstaltung in den Räumen von Coworking Nürnberg (www.coworking-nuernberg.de) statt. Hier konnten sich die Beteiligten einen Einblick in die typische...   „%s“ weiterlesen...

„Tour de Schwarzachtalplus“

Bürgermeister auf gemeinsamer Radtour durch das Allianzgebiet Die ILE-Bürgermeister unternahmen am 6. August gemeinsam mit Vertretern des Amtes für Ländliche Entwicklung und den ILEK-Umsetzungsbegleitern der CIMA Beratung + Management GmbH eine Radtour durch die Zukunftsregion Schwarzachtalplus. Die Bürgermeister mit einem Vertreter vom...   „%s“ weiterlesen...

Vorsitzwechsel in der Allianz Schwarzachtalplus

Erster Bürgermeister Bernd Ernstberger von Schwarzenbruck (Bild Zweiter von links) übergibt nach einjährigem Vorsitz die verantwortungsvolle Aufgabe an den Markt Pyrbaum weiter. Seit 1. Juni 2018 ist Erster Bürgermeister Guido Belzl Allianz-Vorsitzender von Schwarzachtalplus (Bild Erster von links). Letzte Woche hat die...   „%s“ weiterlesen...

Erstes mittelfränkisches ILE-Netzwerktreffen in Roßtal

Am 11. April fand das erste mittelfränkische ILE-Netzwerktreffen zum Informations- und Erfahrungsaustausch statt, das vom Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken (ALE) veranstaltet wurde. Geladen waren alle Sprecher(innen) und Umsetzungsbegleiter(innen) aller mittelfränkischen ILEs, sowie die Regionalmanagements, LAGs und die LEADER-Koordinatoren von Mittelfranken. Auch...   „%s“ weiterlesen...

Die Allianzgemeinden stellen sich vor

Neu: Unter dem Reiter "Allianz" stellen sich alle neun Mitgliedsgemeinden vor. In kurzen, aussagekräftigen Texten erfahren Sie alles wichtige über die Gemeinden mit ihren Ortsteilen. Über einen Link unten auf der Seite gelangt man auf die jeweilige Gemeinde-Homepage auf der Sie Weiteres...   „%s“ weiterlesen...

Bürgermeister Erich Odörfer neuer Vorsitzender der Kommunalen Allianz Schwarzachtalplus

Die im November 2012 ins Leben gerufene Kommunale Allianz „Schwarzachtalplus“ hat einen neuen Vorsitzenden. Zum 01.06.2014 übernimmt für die Dauer eines Jahres Bürgermeister Erich Odörfer diese Aufgabe. Sein Stellvertreter ist Helmut Himmler, Erster Bürgermeister der Gemeinde Berg. weiter lesen Bürgermeister Erich Odörfer...   „%s“ weiterlesen...

Gemeinsam sind wir stark – Jetzt geht es erst richtig los

Gemeinsam sind wir stark - Gruppenfoto der Bürgermeister
In der Schwarzenbrucker Bürgerhalle haben die Bürgermeister bzw. ihre Stellvertreter aus Burgthann, Altdorf, Feucht, Postbauer-Heng, Pyrbaum, Schwarzenbruck, Leinburg, Winkelhaid und Berg ihren fertigen Maßnahmenkatalog vom Chef des Amtes für Ländliche Entwicklung, Friedrich-Wilhelm Brumberg, entgegen genommen. In dieser 233-seitigen Schrift sind nun die...   „%s“ weiterlesen...

Einladung zur Abschlusspräsentation

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wir möchten Sie ganz herzlich zur Abschlusspräsentation und Übergabe des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes der Zukunftsregion Schwarzachtalplus am Montag, den 24.02.2014 von 19:00 - 21:00 Uhr in die Bürgerhalle Schwarzenbruck, Johann-Degelmann-Straße 7a, einladen. weiter lesen Einladung zur Abschlusspräsentation...   „%s“ weiterlesen...

Newsletter 4 I 2013

ILEK Projektwerkstatt - wie geht es weiter? In der Projektwerkstatt am 20. April 2013 in Schwarzenbruck wurde ca. 60 Teilnehmern eine Zukunftsvision für das Allianzgebiet Schwarzachtalplus vorgestellt. Dieses Leitbild soll für die Kommunen in den kommenden Jahren Orientierung und Richtschnur sein, wie und...   „%s“ weiterlesen...

Newsletter 3 I 2013

Projektwerkstatt ILEK Schwarzachtalplus Gestalten Sie die Zukunft Ihrer Region mit! Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung des Interkommunalen Ländlichen Entwicklungskonzepts (ILEK) am 17. November 2012 in Ezelsdorf wird der Bürgerdialog fortgesetzt. Aufbauend auf den Ergebnissen der ersten Werkstatt, in der Stärken, Schwächen und erste...   „%s“ weiterlesen...

Newsletter 2 I 2013

Die ersten 100 Energiekonzepte ländlicher Gemeinden werden mit 75 % gefördert Staatsminister Brunner schafft einen Anreiz für ländliche Gemeinden, bei der Energiewende voranzukommen. Er entschied, die ersten 100 Energiekonzepte mit 75 % zu fördern. Das Angebot richtet sich vorrangig an Gemeinden, die...   „%s“ weiterlesen...

Newsletter 1 I 2012

Auftaktveranstaltung In der Auftaktveranstaltung zum Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept ist der Bürgerdialog in Form eines Workshops am 17.11.2012 in der Grundschule Ezelsdorf eröffnet worden. Die rund 70 Teilnehmer setzten sich aus der Bevölkerung der 9 Kommunen, den Bürgermeistern, dem Amt für Ländliche Entwicklung...   „%s“ weiterlesen...